Alle Kategorien

Nachrichten

Heim >  Nachrichten

KAPOK FQA

Zeit : 2024-02-18

Wie entsteht eine hochwertige Melaminplatte?

F1 Woraus besteht eine Verbundplatte?

Vereinfacht gesagt besteht eine Verbundplatte aus zwei Hauptteilen: dem Grundmaterial und dem imprägnierten Klebefolienpapier. Kantenbänder und Zubehör wie Beschläge verwandeln die Verbundplatte in die Möbel, die wir häufig sehen.

Um eine Metapher zu zeichnen: Wenn ein Brett mit einem Kuchen verglichen wird, dann ist das Grundmaterial der Tortenboden, das Klebefolienpapier ist die äußere Schicht aus Creme und Kantenbänder zusammen mit Hardware sind wie Früchte und Kuchendekorationen.

Particle Board

Q2 Was ist imprägniertes Klebefolienpapier?

Imprägniertes Klebefolienpapier, auch melaminimprägniertes Folienpapier genannt, ist eine Art normales oder bedrucktes Dekorpapier, das mit Melamin-Formaldehyd-Harz und Harnstoff-Formaldehyd-Harz imprägniert wird. Nach einer gewissen Trocknung wird es zu einem mit Harz angereicherten Papier mit einem bestimmten Harz- und Flüchtigkeitsgehalt.

Dieses Papier kann thermisch gepresst werden, um sich miteinander zu verbinden oder auf dem Grundmaterial von Holzwerkstoffplatten zu haften.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Melamin in imprägniertem Papier in erster Linie als Klebstoff bei der Herstellung von dekorativen Platten dient und für den menschlichen Körper nicht schädlich ist, wenn man bedenkt, dass die Platten nicht verschluckt werden und keine Wirkung haben.

Q3 Was ist der Stahlplatteneffekt?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Effekt, der einer Stahlplatte ähnelt.

Die Bedeutung des Stahlplatteneffekts liegt darin, Mustern Leben einzuhauchen. Sobald das imprägnierte Papier mit einer Stahlplatte thermisch gepresst wird, werden die Muster auf dem Papier zum Leben erweckt und erzeugen sichtbare Texturen und greifbare Empfindungen im visuellen Erscheinungsbild.

Q4 Was ist das Basismaterial und wie viele Arten gibt es?

Das Grundmaterial, auch Substrat genannt, bezieht sich auf den Träger, auf dem das imprägnierte Papier laminiert wird.

Die gängigen Grundmaterialien auf dem Markt sind hauptsächlich mitteldichte Faserplatten (MDF), Spanplatten (Spanplatten) und Sperrholz.

Rote Pappel hat insgesamt 7 Arten von Grundmaterialien, nämlich: mitteldichte Faserplatten (MDF), Spanplatten (Spanplatten), Holzduftplatten, Sperrholz, Vollkernplatten, Original-Zustandsplatten und flammhemmende Platten.

Mit anderen Worten, ob häufig verwendet oder weniger verbreitet, wir haben sie alle!

Q5 Können Sie den Produktionsprozess von Platinen erklären?

Im Allgemeinen kann der Produktionsprozess von Platinen in die folgenden 6 Hauptschritte unterteilt werden:

1. Staubentfernung

2. Verlegung

3. Heißpressen

4. Trimmen

5. Kühlung

6. Stapeln

Q6 Ist die Wahl des Basismaterials wichtig?

Ja, es kann erhebliche Auswirkungen haben. Unterschiedliche Grundmaterialien haben unterschiedliche Anwendungen. Bei der Auswahl eines Basismaterials ist es wichtig, neben dem Preis auch Faktoren wie Umweltqualität und physikalische Leistung zu berücksichtigen.

Wer beispielsweise Kosteneffizienz sucht, kann sich für normale Spanplatten entscheiden, während Massivholzsperrholz für den Schrankbau gewählt werden kann und orientierte Litzenplatten für Schranktüren verwendet werden können, die eine Verformungsbeständigkeit erfordern.

F7 Sind die Texturen, die ich sehe und fühle, dasselbe?

Nein, sie sind nicht dasselbe.

Die Texturen, die wir sehen, sind Muster auf dem imprägnierten Papier, während der Stahlplatteneffekt die Konvexität und Konkavität der Textur zeigt. Mit anderen Worten, die Höhen und Tiefen unserer Muster werden durch den Stahlplatteneffekt dargestellt, der mit echtem Holz konkurriert.

Um das tatsächliche Erlebnis des Verbrauchers zu verbessern, verfügen Red Cottonwood SuperSense-Dekorplatten über feste Kombinationen von Brettmustern und Stahlplatteneffekten, wodurch Bedenken hinsichtlich inkonsistenter Texturen und taktiler Empfindungen beseitigt werden.

F8 Wo können technische Platten angebracht werden?

Engineered Boards können sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich eingesetzt werden.

Häufige Anwendungen sind Wandpaneele/Feature-Wände, Kleiderschränke, Schränke, TV-Schränke, Eingangsschränke und mehr.


ZURÜCK:Formaldehyd-Emissionsnormen: E1, E0, ENF, F4-Star - Welche Klasse ist besser?

NÄCHSTER:Das neue Kapitel des Smart Homes anführen – Yaodonghua Group zur Teilnahme an der "Home Expo Night" 2023 eingeladen Guangdong Home Furnishing and Building Materials Industry Annual Conference

Verwandte Suche

onlineONLINE